Nach Aufruf der ARD-Mediathek geht mein Humax Icord-Cable in Standby und startet neu.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Bei meinem Evo ist es das gleiche Problem. Das scheint ein vorgesehener Fehler zu sein. Ich war einer der ersten Käufer eines Evo. Das Ding machte nur Ärger und musste mehrfach mit neuer Software versehen werden. Als dann endlich lief, hat er hervorragende Dienste geleistet. Das Ding hing an einer Unicable Anlage. Und dann fing er an Faxen zu machen. Ich habe dann die Festplatte ausgebaut. Und ohne FP startete er wieder. Das Ding ließ sich in verschiedenen Stufen hoch fahren. Man sagte mir bei der Hotline ich könnte ihn einsenden um ihn reparieren zu lassen. Die Reparatur würde etwa 90 Euro kosten. Ohne die Festplatte lässt er sich starten und ich habe mir jetzt den UHD Receiver gekauft. Die Aufnahmen auf der FP, die ich aufgenommen hatte, lassen sich nicht mehr abspielen, was mich sehr ärgert. Es sind Konzerte von Queen und verschiedene Klassik Aufnahmen, die ich gerne noch auf CD gebrannt hätte. Ich versuche die Sachen irgendwie herunter zu ziehen um sie zu konservieren. Ml schauen ob da noch was geht. Aber da scheint System dahinter zu sein. Der "NICHT STARTEN WOLLEN" Fehler ist ja offenbar ein Fehler, der überall auftritt, ist ja offenbar reproduzierbar. Da ich nicht weiß was die Ursache dafür zu sein scheint, tritt ja immer wieder auf. Die Hotline bei Humax ist zwischenzeitlich auch grottenschlecht geworden. Hilfe bekommt man hier auch nicht mehr, Der einzige Mitarbeiter, der sich mit dem Evo gut auskannte, ist auch nicht mehr im Haus, so daß Hilfe eher Fehlanzeige ist. Damals als der Evo heraus kam, war er das Zugpferd von Humax. und was danach auf dem Markt war, konnte sich mit anderen Geräten nicht vergleichen lassen. Der Evo ist, genauso wie der 4tune, da einzige Gerät mit vier Empfangsteilen, der gleichzeitig vier Aufnahmen leistet und die Möglichkeit bietet eine fünfte live an zu schauen. Das Teil ist vom Bild her einfach spitzenmäßig, und bringt ein hervorragendes Bild. Ich habe versucht das Bild auf einem anderen Gerät über die ip-conection zu sehen, was mir aber nicht gelungen ist. Egal wie auch immer, werde ich versuchen das Bild zu dehen. Hat aber nicht geklappt.
      Der Evo ist bis jetzt noch ohne einen legitimen Nachfolger.
    • shopsurfer wrote:

      Der Evo ist, genauso wie der 4tune, da einzige Gerät mit vier Empfangsteilen, der gleichzeitig vier Aufnahmen leistet und die Möglichkeit bietet eine fünfte live an zu schauen.
      ??
      Du sprichst jetzt nur von Humaxgeräte, oder?
      Standard sind mittlerweile Geräte mit 8 Tuner, und 4 Aufnahmen und 1 Sender Live schauen ist Kinderkram. Gleichzeitige Aufnahmen gehen, keine Ahnung irgendwo bei 20 und noch mehr.
      Auch 18 Tuner (wer es brauch ;) ) wären kein Problem wenn man das richtige Gerät hat.
      Receiver: VU+ Ultimo 4K/Uno 4K SE :gut:
      Image: VTI 14.0.1 mit Alexa Sprachst. und CI+ Unterstützung. :respekt:

      Ein Pessimist ist ein Optimist mit erfahrung.