REvoluzzer Problem

    • REvoluzzer Problem

      Hallo ,
      benutze seit längerem mal wieder den REvoluzzer (1.1.3) einen neueren habe ich nicht gefunden im Forum.
      Verbindung und Programme alles ok.
      Lade eine Sendung vom EVO auf den PC: klappt ohne Fisematenten
      Will anschließend noch eine Sendung runterladen, folgende Meldung erscheint mehrmals hintereinander:
      "TimeSpan ist übergelaufen, da die Zeitdauer zu lang ist."
      Probiere es noch drei mal, nix zu machen. Das Downloadfenster geht auf und hält sich still.
      Die Meldung (mehrfach übereinandergelappt) lässt sich auch nicht löschen, nur über den Task Manager kann man die
      ganze Angelegenheit wieder beenden.

      PC läuft mit Windows10 neuester Stand. Hat vielleicht jemand von Euch eine Idee? :KeineAhnung:

      Gruß alterbrandy :prost:
    • Danke, nachdem ich hier so viele Antworten bekommen habe.... :searchingsky:
      machte ich noch einen Selbstversuch und installierte den Revoluzzer einfach nochmal drüber.
      Siehe da: es funktioniert wieder, :hurrah: ....warum nicht gleich? bleibt die offene Frage.
      Somit bewahrheitet sich mal wieder der klerikale Grundsatz: "Hilf Dir selbst, dann hilft Dir Gott"

      Wünsche Euch noch eine schöne EVO-Zeit.

      Gruß alterbrandy :prost:
    • Hallo alterbrandy,
      sorry, war länger nicht anwesend.
      Das Problem mit dem Timespan Überlauf habe ich auch hin und wieder gehabt. Geht wirklich nur mit Taskmanager zu beenden.
      Revoluzzer habe ich in der Version 1.2.0 installiert. Ich habe die Erfahrung gemacht, wenn dies Auftrat, hat es geholfen den Evo mal mit dem Netzschalter Aus- und wieder Einzuschalten. Dannach konnte ich die Filme auf den PC ziehen.
      Gruß Franky
      Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.