Tuner prüfen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tuner prüfen

      Hallo Leute,

      Zur Vorgeschichte
      Habe blöder weiße hab ich eins der beiden Koax Kabel für den Evo angebohrt, auch die Sele des Koax wurde beschädigt.
      Auch die LNB wurde dabei zerschossen.
      Ich denke das es dabei auch einen von beiden Tuner von EVO erwischt hat.
      LNB u. Kabel wurden getauscht.

      Hab alle vier Ebenen (HH, HV, LH, LV) an Beide Kabel für EVO, an einen TV erfolgreich getestet.

      Es kann auch sein, das ich's mir nur einbilde. :JC_thinking:
      Seither kann man nur drei aufnehmen zur Selben Zeit machen
      Glaube es waren vorher vier aufnehmen zur Selben Zeit

      Evo wird über Zwei Koax Kabeln gespeist. (Zwei Kabel Verbindung)

      Darum meine Frage
      Wie kann man die Beiden Tuner auf Schaden überprüfen?

      Danke Fred
    • Vier Aufnahmen sollten normalerweise gehen.
      Bei Unicable kannst du 1Transponder von jeder der 4 Satebenen testen.
      Bei 2 Legacy Leitungen (normale Satleitung), dann mußt du jeweils 2 Transponder von jeweils einer Satebene nehmen.
      Mit der Tabelle im Anhang sollte der Test funktionieren.
      Dateien
      Receiver: VU+ Ultimo 4K/Uno 4K SE :gut:
      Image: VTI 13.0.12 mit Alexa Sprachst. und CI+ Unterstützung. :respekt:

      Ein Pessimist ist ein Optimist mit erfahrung.