HDMI HDCP PROBLEM - plötzlich nach Jahren aufgetreten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • HDMI HDCP PROBLEM - plötzlich nach Jahren aufgetreten

      Icord Evolution mit Alphacrypt und ORF Karte über Beamer Mitsubishi HC3100

      Plötzlich, ohne dass irgendetwas am Steup verändert wurde (auch kein Firmeware update an einem der beiden Geräte) bekomme ich kein HDMI output mehr, mit der Fehlermeldung

      „Das Programm kann über HDMI nicht angezeigt werden denn Ihr Fernseher ermöglicht keinen Schutz digitaler Inhalte (HDCP). Trennen Sie den HDMI-Anschluss und verbinden Sie Ihr Gerät über den analogen Anschluss , um das Program in Standartauflösung anzuzeigen“

      HDMI Kabel habe ich schon getauscht.
      Hat irgendjemand einen Lösungsvorschlag, der keinen Vorschlaghammer beinhaltet?
    • Vielen dank für die schnelle Antwort Ghitulescu.
      Bisher konnte ich z.B. ORF HD sehen, jetzt nicht mehr. Ich habe kein HD+-Modul. Also, das Material was bisher angezeigt wurde, ist jetzt nicht mehr verfügbar.
      Sobald das HDMI Kabel in den Evolution eingesteckt wird (ohne, dass der Projektor eingeschaltet ist), wird die Fehlermeldung auf meinem Fernesehr (Röhre - B&O MX8000 über Chinch/Scart verbunden) angezeigt. Der Beamer ist von 2006 und kann laut Bedienungsanleitung HDCP "Zusätzlich unterstützt dieser Projektor HDCP und ist in der Lage verschlüsselte digitale Videodaten zu verarbeiten", ohne das im Menü eine Wahlmöglichkeit besteht. Es wurde kein Update beim Evolution (woher auch) oder beim Projektor durchgeführt. Da die Fehlermeldung ohne Projektor Power angezeigt wird, kann es meines Erachtens nicht am Beamer liegen.

      Die einzige Änderung die durchgeführt wurde, war die Zustimmung der neuen Datenschutzbestimmungen, sowohl im Netzt, als auch auf dem Evolution. Da lief die Kiste aber och ein paar Tage ohne Probleme.
    • ?? Wie aktiviere ich denn HDCP über HDMI??

      Die einzige HDCP-Einstellmöglichkeit die ich finde, ist die bei der Netzwerkkonfiguration: "HDCP" oder "Manuell".

      Ich habs gestern nochmal ausprobiert und muss mich teilweise korrigieren. Egal welchen Kanal ich eingestellt habe, sobald die HDMI-Verbindung zu einem eingeschalteten Gerät besteht, sei es der Beamer direkt oder ein HDMI Switch (ohne das der Beamer eingeschaltet ist), wird die Fehlermeldung angezeigt. Alle anderen HDMI Verbindungen (PS3, Blu-Ray, DVD etc.) laufen problemlos.