UHD 4tune kaufen

      Beitrag von DriveBy ()

      Dieser Beitrag wurde von Duddits gelöscht ().

      Beitrag von martin4 ()

      Dieser Beitrag wurde von Duddits gelöscht ().

      Beitrag von keller ()

      Dieser Beitrag wurde von Duddits gelöscht ().

      Beitrag von verylong ()

      Dieser Beitrag wurde von Duddits gelöscht ().

      Beitrag von Savini ()

      Dieser Beitrag wurde von Duddits gelöscht ().

      Beitrag von martin4 ()

      Dieser Beitrag wurde von Duddits gelöscht ().
    • Neu

      hallo

      Du Schreibst ja Du hättest schon mehrere E2 Boxen gehabt,und dann Fragst Du was eine geschlosse Box wohl kann.Wo hier die wenigstens überhaupt einen Unterschied kenn,weil Sie nur Humax kennen und überhaupt keine Vergleich möglichkeit haben.

      Oder es einfach nicht Wissen oder Kennen,und das nur weil 1 Box mit deinem TV nicht klar kommt.
      Was mit Sicherheit auch nur am TV liegt,sonst hätte Ich das auch schon Gelesen.

      gruss langer
      Edision Mega--AX Triplex--Formuler F1--VU+solo se V2 DVB C--Xpeedlx Class C--1xCoolstrean Neo2 Kabel--Eco+Kabel.
      1xHD+
      LX1x2
      2xET9200 mit HDF
      Icord HD
      2Play 25-- Allstar HD UM Kabel.
    • Neu

      Also - jetzt muss ich hier mal eingreifen! Savini hat gefragt, wer welche Erfahrungen mit dem UHD4tune+ gemacht hat. Bis auf wenige Beiträge (insbesondere von Martin4 und fuldi) kann ich von den anderen Usern in der Beziehung keine hilfreichen Antworten lesen und werde das Thema nun entschlacken. Bitte zukünftig nicht immer wieder diese Grundsatzdiskussionen.

      Viele Grüße
      Duddits
      Nie mehr ohne meine Pronto...
    • Neu

      OK, der Preis ist ja auch nicht schlecht.
      Aber versuchen wird das mal so, was mich doch sehr stutzig machen würde.
      Seit Samstag haben sich in einem Humax Forum genau 2 User auf dein Anliegen gemeldet, die das Gerät auch haben. Der eine positiv, hatte aber ausser Humax anscheinend nicht viel Ahnung von anderen Receivern bzw wenig vergleiche. Der andere negativ, kann auch sehr gut mit einem anderen Hersteller den du hattest vergleichen. Und sonst niemand und das jetzt seit 4 Tagen! Und das spiegelt unter anderem auch die Bewertung bei Amazon fast wieder. Auch wenn diese Rezensionen nur Anhaltspunkte sind. 50% sind mit dem Gerät zufrieden und der Rest eben nicht.

      Wenn der Receiver gut ist und ich davon überzeugt wäre, dann würde ich dir den empfehlen. Aber das findet hier komischerweise nicht statt.
      Und das spiegelt aber meine Erfahrung mit Humax wieder, ohne diesen UHD4Tune+ überhaupt zu besitzen.

      Hoffe mal jetzt hier gegen keine Regel verstoßen zu haben und das das nicht wieder gelöscht wird.
      _________________________________
      VU+ Ultimo 4k - Solo 4K - UNO 4K SE
      Image "VTI 13.0.2 with CI+"
      Humax "never forever"
      _________________________________
    • Neu

      hallo

      Naja Negativ ist vil etwas zu viel des Guten,Ich lese halt nicht nur was für einen Icord HD geschrieben wird.
      Und das sich Humax nicht mit Ruhm bekleckert steht ja ausser frage,Ich war eher etwas Erstaunt das jemand der schon.Mehrere Linuxboxen hatte sich jetzt einen Humax holen will,und wenn jetzt jemand mit der Goldwaage kommt.

      Aber wer Weis vil hat dein Sony 1A auch mit dem Humax seine Probleme,dann hat sich die Sache eh erledigt.Wobei nicht mal geschrieben wurde ob Du CEC HDMI benutzt hattest,das ja auch nicht immer Fehlerfrei funktioniert.Hoppla dazu kann Ich ja garnichts Schreiben benutze Ich ja auch nicht.


      Bleibe Ich halt auch weg gruss k
      Edision Mega--AX Triplex--Formuler F1--VU+solo se V2 DVB C--Xpeedlx Class C--1xCoolstrean Neo2 Kabel--Eco+Kabel.
      1xHD+
      LX1x2
      2xET9200 mit HDF
      Icord HD
      2Play 25-- Allstar HD UM Kabel.
    • Neu

      Vielleicht dann nochmal von meiner Seite, warum ich zum 4Tune+ gekommen bin.

      Meine Begeisterung von Humax hält sich auch in Grenzen (5 Receiver bisher). Mein erster HD Receiver 1000S und mein EVO sind nach wenigen Jahren kaputt gegangen. Also erstmal kein Humax mehr.

      Dann die Anforderung, er sollte H.265 können, wieder 4 Tuner haben und es sollte keine Bastelkiste sein, da Familiengerät (ich weiss, da kann man unterschiedlicher Auffassung sein, bitte nicht wieder diese Diskussion)

      Mit 4 Tunern ohne Linux gibt es nur noch Technisat Technicorder S(T)C, Humax EVO, Humax 4Tune+. EVO fällt aus da teuer, ich hätte dann meinen auch reparieren lassen können. Technicorder SC kann kein H.265 und ist ebenfalls teuer. Den 4Tune+ gab es für 235€, 2,5 Zoll Platten hatte ich rumliegen. Also hab ich zugeschlagen.
      Erster Eindruck war echt klasse, viele Kleinigkeiten zum EVO f ü r m i c h echt verbessert (EPG höher aufgelöst, deshalb mehr Programme in der Anzeige, Apps laufen flüssiger und eben NTFS statt ext3 fürs WoMo). Richtig schlecht finde ich den 7 Tages-EPG statt dem 14 Tage des EVO (warum eingentlich? Die Anzeige geht 14 Tage, nur der Inhalt wird nicht angezeigt?)

      Leider hat er nach ein paar Tagen das rumzicken angefangen. Also 500er Platte raus und 1TB Toshiba extern dran. Lief stabil. Dann 1 TB Toshiba intern eingebaut. Lief anfangs auch stabil, dann ebenfalls zwei Abstürze mit Aufnahmeverlust. Also interne Toshiba wieder raus und externe Toshiba wieder dran (ist für WoMo sowieso besser, sieht nur im Rack blöd aus). Aktuell läuft er damit wieder stabil. Sollte er wieder rumspinnen, schicke ich ihn ein oder gebe ihn zurück.

      Da aber sonst niemand diese Problem hat, gehe ich davon aus, dass ich ein Montagsgerät erwischt habe. Nur solche Fehler findet auch keine Werkstatt und ich bekomme das Gerät vermutlich unrepariert zurück. (Deshalb habe ich auch meinen EVO nicht reparieren lassen, der hatte auch sporadische Aussetzer).

      Fazit: Für 235 € ein anständiges Gerät mit 4 Tunern und H265, das leider nur einen 7 Tage EPG hat.

      VG
      Martin

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von martin4 ()

    • Neu

      hallo

      Klar ist es auch Wichtig das die zbs Familie mit dem Gerät klar kommt,sonst gibt es nur Stress da ist das Erklären der Exit Taste oder vil Rote Taste für Abbrechen ganz Wichtig.

      Was die Optik einer Externen FP betrifft,die man ja nicht so hinstellen muss das man sie gleich Seht.
      So finde Ich zbs die WD My Book/Elements nicht schlecht,finde das macht sogar von der Optik etwas her.

      Und es gibt nichts Schlimmeres als Fehler die kein andere hat,oder die man nicht nachstellen kann.
      Da hat Ich mal einen kurze Video gemacht,und habe dann eine andere Box bekommen.

      Und es gibt auch unter Offenen Linuxboxen/E2 hochgelobte Boxen,die nach 1 Jahr noch nicht richtig laufen.
      Weil der Hersteller es nicht Gebacken gekommt,da wird vil duch ein Neuen Treiber es schlechter wie vorher.

      Und Ich Glaube durch die Boxen die Ich Aktuell benutze,und die Ich schon hatte kann Ich mir da eine Meinung bilden.Aber meist sind es nur Kleinigkeiten die wie das man bei einem HDMI Umschalter 2 mal den Eingang wechsel muss.Bis das Bild kommt und so etwas kann auch Nerven,aber Ich Kaufe mir keinen Neue weil bei 3 Box funktioniert es ja normal.

      gruss k
      Edision Mega--AX Triplex--Formuler F1--VU+solo se V2 DVB C--Xpeedlx Class C--1xCoolstrean Neo2 Kabel--Eco+Kabel.
      1xHD+
      LX1x2
      2xET9200 mit HDF
      Icord HD
      2Play 25-- Allstar HD UM Kabel.