Hilfe bei der richtigen Softwaresuche und Update (Icord HD)

    • Hilfe bei der richtigen Softwaresuche und Update (Icord HD)

      Sehr geehrte Forum User,

      Ich besitze einen Icord HD der älteren Generation. Wo finde ich einen Software Update für meinen System ? Wie installiere ich den Update ?
      und bringt mir der Update irgenwelche bemerkenswerte Vorteile ? Wer kann mir helfen ? Ich bedanke mich im Voraus für die Antworten.

      Unter Einstellungen - Status habe ich folgende Informationen

      Gerätebezeichnung : ICORD HD
      Softwareversion : GXLSCI 1.00.37
      Loader-Version: u7.03
      System-ID : 3000.0078
      Update-Datum: 12 Aug 2010
      Micom Version: 5.01
      Mac-Adresse: 00:03:78:95:9A:0D
      Steckplatz 1: leer
      Steckplatz 2: leer.
      LG OLED 65
      Humax HD :d010:
    • Hallo zusammen,

      an das Thema möchte ich mich mal dranhängen.

      Neulich ist mir die HDD in meinem iCord HD kaputt gegangen und ich hab ganz unbedarft einfach eine neue, größere eingebaut. Dabei hatte ich zwar schon das Gefühl, dass der verfügbare Platz geringer ausfällt als erwartet, aber er war immer noch deutlich größer als mit den 160 GB zuvor :)

      Als dann aber das aktuell bekannte TVTV-Problem bei mir auftrat, hab ich mich erstmal näher mit dem Receiver beschäftigt und bin auf das tolle Forum hier gestoßen.

      Mit Interesse habe ich die Filebase durchstöbert. Gerne würde ich mir die die Firmware 37 wieder installieren, als es noch zwei Stunden Timeshift gab, und das OTA-Update deaktivieren. Nicht zuletzt würde ich auch gerne MiniRootFs ausprobieren.

      Doch als ich mir die Files näher angeschaut habe, war ich verwirrt - irgendwie scheinen alle Patches aus der Datei hdpvr.hmx zu bestehen bzw. diese zu enthalten.

      Daher würde ich mich freuen, wenn mir jemand die Zusammenhänge erklären könnte, da ich im Wiki darauf keine Antworten gefunden haben. Außerdem hab ich nicht kapiert, welche Rolle der Loader spielt.

      Besten Dank!

      Viele Grüße Alex
    • Hi,

      zur neuen HDD kann ich nichts sagen, da fehlen von Dir ein paar Informationen wie Typ, Größe, wie formatiert, u.s.w.

      2 Stunden Timeshift gehen nur bis zur Firmware 19.

      Die Änderung der System-ID findet Du hier in der Filebase.

      MiniRootFS auch Cortex ist eine Erweiterung der Firmware. Nach dem Flashen mit dieser Firmware kannst Du sogenannte Packages für zusätzliche Dienste installieren. MiniRootFS ist eine eigene Entwicklung bestimmter Leute hier im Forum. Alles hierüber kannst Du hier im WIKI nachlesen.

      Die Systemdatei hdpvr.hmx ist zum Flashen der Firmware erforderlich. Natürlich ist bei jeder Firmware der Inhalt verschieden/editiert.

      Anleitungen für alle Vorgänge findet Du nicht nur im WIKI sondern ebenfalls in der Filebase.
      UHD 4tune+, DESNAG 1.00.44
      iCordHD, GXLSCI 1.00.19, RootFS 1.1.0
      VU+ Duo², VTi 11.0.x

      Samsung UE48JU6580

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von fuldi ()

    • fuldi schrieb:

      Hi,


      Hi, vielen Dank für Deine Antwort!

      zur neuen HDD kann ich nichts sagen, da fehlen von Dir ein paar Informationen wie Typ, Größe, wie formatiert, u.s.w.


      Das ist im Augenblick für mich auch eher ein "Luxusproblem". Darum kümmere ich mich, wenn sonst alles funktioniert. ;)

      2 Stunden Timeshift gehen nur bis zur Firmware 19.


      Verstehe. Ich dachte, ich hätte hier irgendwo gelesen, dass die Änderung erst nach der 37 kam. Hab ich mich wohl geirrt - und ein Downgrade so weit nach unten ist sicher nicht empfehlenswert, oder?

      Die Änderung der System-ID findet Du hier in der Filebase.


      Das wäre in dem Fall dann ja auch nicht mehr nötig, über Sat werden doch vermutlich keine neuen Versionen mehr ausgespielt ...

      MiniRootFS auch Cortex ist eine Erweiterung der Firmware. Nach dem Flashen mit dieser Firmware kannst Du sogenannte Packages für zusätzliche Dienste installieren. MiniRootFS ist eine eigene Entwicklung bestimmter Leute hier im Forum. Alles hierüber kannst Du hier im WIKI nachlesen.


      Das werde ich dann jetzt mal als erstes testen. ^^

      Die Systemdatei hdpvr.hmx ist zum Flashen der Firmware erforderlich. Natürlich ist bei jeder Firmware der Inhalt verschieden/editiert.


      Überschreibt denn jede die vorherige oder werden beim Flashen nur Änderungen/Ergänzungen ausgeführt?

      Anleitungen für alle Vorgänge findet Du nicht nur im WIKI sondern ebenfalls in der Filebase.


      Danke & Gruß
      Alex
    • 2 Stunden Timeshift gehen nur bis zur Firmware 19.
      Verstehe. Ich dachte, ich hätte hier irgendwo gelesen, dass die Änderung erst nach der 37 kam. Hab ich mich wohl geirrt - und ein Downgrade so weit nach unten ist sicher nicht empfehlenswert, oder?

      Zwischen 19 und 38 (37 hatte massive Fehler bei der TvTv-EPG-Verarbeitung) gab es auch nichts. :05:

      Die Änderung der System-ID findet Du hier in der Filebase.
      Das wäre in dem Fall dann ja auch nicht mehr nötig, über Sat werden doch vermutlich keine neuen Versionen mehr ausgespielt ...


      Wer weiß... :searchingsky: Aber wenn es doch kommen sollte, kannst Du das Update ja auch ablehnen und dann immer noch sperren.

      Die Systemdatei hdpvr.hmx ist zum Flashen der Firmware erforderlich.Natürlich ist bei jeder Firmware der Inhalt verschieden/editiert.
      Überschreibt denn jede die vorherige oder werden beim Flashen nur Änderungen/Ergänzungen ausgeführt?
      Nein, da wird nichts überschrieben. Der iCord sucht halt nur nach dieser Datei, um ein Firmware-Update durchzuführen. Man kann den Dateinamen nicht angeben. Es ist auch nur eine Installationsdatei, wie z.B. bei einem PC eine "setup.exe". Es ist keine Image-Datei. Was dabei installiert wird, entscheidet der Inhalt der Datei. Das "miniRootFS"-hdpvr.hmx ergänzt dabei lediglich das System um diese Toolsammlung. Das BS wird dabei nicht angetastet.
      Gruß,
      Andreas
    • Wow! Dieses Cortex ist echt der Hammer. :thumbsup: Die Installation hat problemlos funktioniert.

      Hätte ich mal 5 Jahre früher entdecken sollen! ;)

      Bin noch nicht bei allen Paketen völlig durchgestiegen, aber allein der seasonfix war es schon wert.

      dau0815 schrieb:

      Zwischen 19 und 38 (37 hatte massive Fehler bei der TvTv-EPG-Verarbeitung) gab es auch nichts.
      Was meinst Du damit? Gab es keine Versionen dazwischen? Wäre ein Downgrade (=längerer Timeshift) empfehlenswert oder verliere ich dann wichtige Funktionen?

      Das Festplattenproblem war offenbar nur ein gefühltes. Eingebaut habe ich eine "1000GB Seagate SkyHawk ST1000VX005 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s", und es werden mir auch 955 GB Kapazität angezeigt. Es gibt ab und zu Artefakte in Aufnahmen, was vielleicht auf die geringere Drehzahl zurückzuführen ist, aber im Großen und Ganzen läuft's.

      Gruß Alex