Hallo EVO jetzt kaufen Ja / Nein - VU+ Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • tomori schrieb:

    kleinerleimer schrieb:


    Der kauft sich vielei so ne Kiste weil er schnellere Umschaltzeiten bei SKY und HD+ haben möchte und wird dann auch entäuscht.


    so ein Schwachsinn habe ich selten gelesen :wut:


    Hast du den Satz überhaupt verstanden :JC_thinking: ich glaube nicht, da du aus frust weil jemand was gegen deine Box gesagt hat gleich Rot gesehen hast.
    Ich habe geschrieben wenn sich ein Normalo so eine Kiste im Laden kauft der nur weiss wie man umschaltet, sonst nix :yes:

    Also bitte nicht immer gleich Persönlich werden, dass ist ein Forum wo man über Themen Diskutieren möchte.
    DIE EINEN KENNEN MICH - DIE ANDEREN KÖNNEN MICH
  • DriveBy schrieb:

    Was das Diesigen und die Menuführung angeht, ist das ding auch noch auf den Stand der alten Dbox, modern ist was anderes!


    Haha, selten so einen Blödsinn gelesen, die Optik und die Menueführung ist je nach Image doch total anders.
    Außerdem ist im VTI als Beispiel permanent Timeshift und EPG integriert. Da muß man heutzutage überhaupt nichts zusammen suchen.
    Wer die E² Receiver von heute als Bastelkiste bezeichnet, hat leider keine Ahnung.
    Dann nimmt man lieber einen Kiste, wo der Hersteller allle Jubeljahre mal ein Bug fixed und man viele Sachen auch nur mit Zusatztools nutzen kann. Aber ist ja keine Bastlerkiste.
    Blockiert ihr mal weiterhin das Update in der Fritte, bevor man sich einen vernünftigen Receiver holt. Selten so gelacht.

    Edit: Außerdem kann man sogar die Timeshiftdateien übers umschalten behalten und Tage später noch abspeichern.
    Bilder
    • screenshot_2016-05-05_09-48-31.jpg

      124,94 kB, 1.920×1.080, 15 mal angesehen
    Receiver: VU+ Ultimo 4K/Uno 4K SE :gut:
    Image: VTI 13.0.12 mit Alexa Sprachst. und CI+ Unterstützung. :respekt:

    Ein Pessimist ist ein Optimist mit erfahrung.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von D.Dapo ()

  • Muss halt jeder für sich selbst entscheiden, was man möchte.
    Wenn man mal berücksichtigt, dass man den EVO in der Bucht (1 Jahr alt mit Restgarantie) mittlerweile für 200 - 250 € bekommt. Der ist komplett, Stecker rein und fertig.

    Im Gegenzug dazu den Solo 4k für 500€, noch eine FP für 100€ und noch einen zusätzlichen Twin Tuner für 100€, damit man auch alle 4 SAT Ebenen gleichzeitig empfangen kann, und dann noch die Bastelei.
    Und die Optik ist ja auch nicht gerade berauschend (im Wohnzimmer Regal)

    Mal drüber nachdenken.

    Gruß Andreas
    iCord Evolution
    iCord Pro
    iCord Mini
    UHD 4Tune+
    H1
  • Aha, jetzt ist es also schon ein Vorteil, dass man seinen Receiver der auch mal zwischen 500-600€ gekostet hat als lauter Frust für ein Schnäppchenpreis verkauft, weil man nicht zufrieden ist. :thumbsup:
    Das muß ich nicht verstehen.
    You made my Day.
    Receiver: VU+ Ultimo 4K/Uno 4K SE :gut:
    Image: VTI 13.0.12 mit Alexa Sprachst. und CI+ Unterstützung. :respekt:

    Ein Pessimist ist ein Optimist mit erfahrung.
  • hallo

    Ich kann ja nur von mir Schreiben,und als Ich den 1 Receiver überhaupt in meinem Leben hatte.Das war für TIVIDI (heute UM) ein Humax Fox,und ein paar Wochen später habe Ich mir einen Humax 9700 C Gekauft (500 euro).Und dachte damals WOH was für ein Gerät,und als Ich mir dann noch Sat aufgebaut habe,kaufte Ich mir den Icord HD und etwas später den Kathi922 jeweils Neu.

    Und natürlich ist man zufrieden und findet es ganz Toll,was so eine Box kann,aber dann schon nur mit der Atevio 7500 war das eine andere Welt für zbs HD+ und Sky mit einer S02 Karte.
    Keine Verschlüsselten Aufnahmen mehr,die Ich später noch entschlüsseln muss (icord HD) kein Modul usw.
    Und dann kam die LX1 und Ich dachte mein lieber Scholli warum nur hast du so lange da mit Gewartet allein schon wegen dem MP-Internetradio usw.

    Und Ich war jemand der noch bis 2010 keinerlei Erfahrung mit einem PC hatte,und Ich habe immer Gesagt.INTERNET brauche Ich nicht--will Ich nicht --für was brauche Ich das kostet nur Geld.

    Und warum habe Ich das Gesagt,weil Ich mir das nicht zugetraut habe das zu Lernen.
    Also Angst etwas Neues zu Lernen,oder überhaupt da etwas Zeit rein zu legen.

    Und Heute klappt doch alles,oder fast alles auf anhieb,und nur durch Hilfe und Lesen aus verschiedenen Foren.Den Ich habe keinen Kumpel oder Arbeitskolegen oder Nachbar den Ich mal schnell Fragen kann.

    Deshalb wer sich das alles nicht zutraut oder einfach nicht will,für die werden ja Kisten gebaut.
    Wo man aber auch seine Senderliste sortieren muss,oder die Tuner einstellen muss,oder die Aufnahme einstellungen an passen muss.

    Aber sich dann ein Urteil machen,über etwas was man selbst gar nicht kennt ist schon Krass.

    Aber ja kein Image das man per USB Stick und später die Update per Onlime selbst auf eine E2 Boxen laden muss.

    Und Ich behaupte mal gerade beim Andreas 1969,für Dich müsste das ein Klacks sein,eine E2 Box ein zurichten.Und da bin Ich mir sicher auch besser Verstehst als Ich das zbs tue.

    gruss k









    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von keller ()

  • Andreas1969 schrieb:



    Im Gegenzug dazu den Solo 4k für 500€, noch eine FP für 100€ und noch einen zusätzlichen Twin Tuner für 100€, damit man auch alle 4 SAT Ebenen gleichzeitig empfangen kann, und dann noch die Bastelei.


    Das ist Quatsch den du hier schreibst. Wenn man wie beim Evo Unicable/JESS benutzt, dann kann man 8 Transponder unabhängig von den Satebenen ansteuern mit den zwei festverbauten Tunern. Da ist ein zusätzlicher Sattuner total überflüssig, die meisten wissen das nur nicht weil die sich nicht über die FBC-Tuner informieren.
    Der Steckplatz ist Sinnvoll, wenn man vier einzelne Satleitungen hat oder noch einen DUAL DVB-T2/Kabel Tuner einbaut.
    Receiver: VU+ Ultimo 4K/Uno 4K SE :gut:
    Image: VTI 13.0.12 mit Alexa Sprachst. und CI+ Unterstützung. :respekt:

    Ein Pessimist ist ein Optimist mit erfahrung.
  • @D.Dapo

    eines erschließt sich mir jetzt nicht so ganz,
    warum postest Du Deine Ratschläge nicht ins VU+ Support Forum? :KeineAhnung:
    Ich glaube nicht, daß jemand hier im Humax Support Forum auf der Suche ist, wie er an der Solo 4k seine FBC-TUNER konfigurieren kann. Da schaut er doch sicher eher im VU+ Forum vorbei? :yes:

    Gruß Andreas
    iCord Evolution
    iCord Pro
    iCord Mini
    UHD 4Tune+
    H1
  • D.Dapo schrieb:

    Haha, selten so einen Blödsinn gelesen, die Optik und die Menueführung ist je nach Image doch total anders.

    Warum wird hier eigentlich immer so empfindlich reagiert?

    Es ist doch alles Geschmack Sache, es bleibt jedem selber überlassen womit er zufrieden ist.
    Mich persönlich hat die VU+ Solo 4k vom Design/Optik, Menüaufbau/Führung her nicht überzeugt!
    Sorry, aber es wirkte alles so wie in der Garage gebastelt :KeineAhnung:

    Für mich persönlich kommt es immer aufs Gesamtpaket an,
    deswegen würde ich mir auch nie einen Duster kaufen, nur weil er Vollausstattung hat :laie_67:
  • @Andreas1969,
    einfach den Thread nochmal lesen, dann kommst du vielleicht drauf.

    DriveBy,
    ok, dann benutze eine Receiver der super gut aussieht, aber nicht das hält was der Hersteller verspricht.
    Ich glaube, da habe ich die bessere Wahl getroffen.
    Receiver: VU+ Ultimo 4K/Uno 4K SE :gut:
    Image: VTI 13.0.12 mit Alexa Sprachst. und CI+ Unterstützung. :respekt:

    Ein Pessimist ist ein Optimist mit erfahrung.
  • D.Dapo schrieb:

    @Andreas1969,
    einfach den Thread nochmal lesen, dann kommst du vielleicht drauf.

    DriveBy,
    ok, dann benutze eine Receiver der super gut aussieht, aber nicht das hält was der Hersteller verspricht.
    Ich glaube, da habe ich die bessere Wahl getroffen.

    Hallo

    So ein Teil (octagon2028) hatte Ich auch sah Top aus,war aber die letzte Gurke,habe Ich jetzt für kleines Geld Verkauft.

    gruss langer
  • Der Evo ist nicht soooo Schlecht,nur die Updates sind......... selten und mit noch mehr Fehlern versehen
    und Man(n) muss sich damit nicht so auseinander setzen
    die Vu+ ist halt was anderes,vom aufbau her,und es erfordert ein wenig "arbeit"
    ist halt ein "offenes" system wo jeder der sich mit der Progamierung auskennt sich selbst was "basteln" kann
    IMHO ist die Vu+ mit dem Vti umfangreicher und für "otto Normalo" nach dem reinlesen im entsprechendem Forum besser

    Wenn der Evo so Funktioniert hätte,wie vorgesehen,wäre er die erste wahl.
    Vom Neupreis seiner Zeit tun sich alle nichts.
    Was will man mit dem Teil ,bzw was soll so eine Kiste können.....
    Ich habe mich nachden der Evo echt Rumgezickt hat und Ich vor Lauter frust Ihm den Latthammer gezeigt habe
    mich für die Solo2 entschieden,und für die Wohndose mir nen Evo aus der Bucht gezogen
    Gruß
    Thomas
  • Thomas-der schrieb:

    Der Evo ist nicht soooo Schlecht....

    Das ist aber sehr moderat gesagt. Ich lese hier das mit jede Update der Evo noch schrottiger wird. Mit dem letzten Update lassen sich die Aufnahmen nicht mehr abspielen, geht’s noch! Der Hammer ist aber dass den Leuten hier zum Kaufen einer Fritzbox empfohlen wird damit man das neuste Update blockieren kann. Von angebliche Stromausfälle, fehlerhaften Serienaufnahmen, leeren EPG, etc. will ich mal gar nicht sprechen, Hauptsache Design und Menüaufbau stimmt. Tut mir leid aber der EVO ist der absolute Müll. Schadensbegrenzung ist hier schon längst angesagt stattdessen diskutiert man hier über die Umschaltzeiten von E2 Receiver als ob das der Sinn ein E2 Receiver wäre. Die Leute hier wollen es auch nicht anders haben. Jede angefangene Diskussion über andere alternativen wird hier skeptisch und zurückweisend gesehen und der Thread landet, sogar auf Wunsch der User in die offtopic Ecke, in Vergessenheit. Der Evo ist mittlerweile Geschichte und wird auch garantiert keine Updates mehr bekommen, zu mindestens nicht was man über Fritzbox nicht sperren kann.
    Dieser Thread wurde in Off Topic Ecke verschoben wo er hingehört :yes:
    ______________________

    Vu+ Duo2 (4xSattuner)
    Vu+ Zero
    Dune HD Prime 3.0
    ______________________
  • Hi,
    kann Dir nur beipflichten.
    Bin seinerzeit -als der EVO erschien- auf die VU+Duo2 umgestiegen und bin seitdem über die Möglichkeiten dieser Box begeistert.
    Bin froh mich damals richtig entschieden zu haben. Allerdings läuft bei mir noch der iCordHD als Zweitgerät zur vollen Zufriedenheit.
    Nun kommt in kürze der Humax UHD tune4 ins Haus, da bin ich aber sehr gespannt. :biggrin:
    iCordHD, GXLSCI 1.00.19, RootFS 1.1.0
    VU+ Duo², VTi 13.0.x
    VU+ UNO 4k SE, VTi 13.0.x

    Samsung UE48JU6580
  • hallo

    Ist doch normal das hier noch die Humay Flagge hoch gehalten wird,und wer gibt den auch gerne zu.
    Das man für 400-500 Euro Müll gekauft hat,und auch erst mal nicht gleich wieder etwas anderes Kaufen kann/will/DARF.
    Ich habe zbs erst vor kurzem meinen Octagon 2028 für 80 Euro Verkauf,der hat mal 200 Euro Gekostet.Und war auf den Tag genau 30 Monate Alt,und für 80 Euro kann man nicht meckern.

    Und so viel bekommst du vil für einen gleich Alten Evo noch,wenn überhaupt habe jetzt nicht Geschaut wie die Kisten gehandelt werden.

    Und Ich Sehe das hier etwas wie bei verschiedenen Leuten die E2 und Neutrino Boxen benutzen.
    Gerade die Neutrino Jünger würde nie E2 benutzen,kennen es angeblich erst gar nicht.
    Deshalb soll jeder mit seiner Boc Glücklich werden,den es hat jeder aber auch jeder selbst in der Hand.
    Ob er sich das weiter an tut,oder etwas Neues Wagt bzw Ausprobiert.

    gruss k

    Aber auch nur weil Du ihn gewonnen hast. ;) ;) :thumbsup: :thumbup: