Neo EPG Update üver Sat sofort erzwingen so geht es

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neo EPG Update üver Sat sofort erzwingen so geht es

      FRQ: 110
      ich weis nicht ob das schon Dokumentiert ist ?
      Machtmal hat man mal das Problem das die EPG nicht richtig geleden ist und man Stunden warten muss bis die das tut , egal was man Einstellt es geht nicht,
      der Humax wartet zulange bis er das von Allein macht .

      ich habe ein Trick raus gefunden wie man die Kiste überlisten kann.

      Humax An schalten,
      1 unter Aufnahme EPG Type auf Grundlegende EPG stellen,
      2 Gerät ausschalten warten bis ganz aus,
      3 wieder An schalten und umstellen auf Gracenote Standby ( man kann auch einen Timer setzten in 2 oder 3 Stunden u.b und muss nicht 12 Stunden warten )
      4 Gerät wieder ausschalten,
      nun sollte nach wenigen sec. im Dislay das D---- erscheinen, er macht brav sein EPG Update sofort .

      ich hab das schon paar mal gehabt wo nach Sender umstellen die WEG Daten weg waren und schon paar mal diese Prozedur wiederholt hat immer funktioniert , es darf eben keine Timer Aufnahme in den nächsten 60 min stattfinden dann geht das immer sofort .

      Was dem Humax fehlt ist eine Funktion Taste EPG Daten sofort Laden , geht leider nur mit diesem Trick .
      Bei mit ear eben die EPG auch ge crasht und habe diesen Trick gemacht nun ist diese wieder voll da .



      Wer das Problem mal hat kann das ja mal so ausprobieren.

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von tim2015 ()

    • Hallo Tim, das hast Du gut erkannt.
      Nur Deine Vorgehensweise ist etwas kompliziert.
      Ich formuliere das jetzt mal etwas anders, damit es auch alle verstehen:

      Durch die Anwahl einer anderen Programm-Gruppe im EPG (Radio, Favoriten, ABC usw.) wird die EPG Datenbank auf dem Gerät zerschossen.
      Nur ein erneutes laden der EPG Daten behebt diesen Fehler (bis zum nächsten Wechsel der Programmgruppe).
      Das sofortige Laden kann man erzwingen, indem man im Menü das IP EPG kurz ausschaltet und anschließend wieder aktiviert.
      Den Receiver musst Du dafür nicht ausschalten, die EPG Daten werden auch im laufenden Betrieb geladen.

      Das Wechseln der Gruppe im EPG sollte man vorerst vermeiden, dann bleiben die EPG Daten auch erhalten.

      Dieses Problem betrifft nicht nur den Icord Neo, sondern auch den Icord Pro und den Icord Evolution


      Gruß Andreas
      iCord Evolution
      iCord Pro
      iCord Mini
      UHD 4Tune+
      H1
    • Das die im laufe des betriebs geladen werden tut meiner nicht und IP EPG geht bei mir nicht weil kein Internet Anschluss vorhanden ist ,
      ich betreibe den an einem Singel LNB ,
      bei mir geht nur EPG Update über Satellit,
      nicht ausschaltet geht das erzwingen nicht hatte ich mehrfach ausprobiert ,
      (mein Trick sollte also immer funktionieren egal ob man 1 oder 1 LNBs hat )
      (wenn eine Uhrzeit eingeben ist EPG Update z.b jetzt kommt die Meldung,
      EPG Daten ja/nein Gerät geht dann in den sofort in den Stanby mit D--- ) und macht die EPG Datenbank sofort Neu ,
      es ist so zwar umständlich aber es funktioniert mit dem erneuten erzwingen,
      wie ich das so mitbekommen habe scheint es mir auch das die EPG Daten auf der Festplatte gespeichert werden , als ich mal formatiert hatte war die EPG nämlich weg.
      Der Trick hat noch den Vorteil wenn der Humax Sender ungewollt hinzufügt und man die wieder löscht 1-99 danach ist die EPG auch erst mal weg und es dauert sehr lange , mit dem Trick kann man die sofort und jetzt wieder Aktualisieren lassen .

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tim2015 ()

    • Lieber Anderes leider hat man in Deutschband kein Anrecht auf einen Internet Anschluss
      so mit kann ich auch nichts verbinden weil wir kein Internet bekommen/haben,
      bis 2009 war ich noch mit 56/k Analog Modem online ,
      außerdem interessieren mich die TV Internet Sachen nicht
      wir haben nur eine PC Web Daten Stick für den PC,
      es ist hier schon mehr als das Übliche im Mehrfamilien Haus das ich der einzige bin
      der über Sat TV schauen kann schön in HD,
      (die Humax Geräte haben bei mit die Beste Bildqualität ),
      die anderen Bewohner dürfen sich mit Analog Kabel TV rum plagen :biggrin:,

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tim2015 ()

    • Da dieses Gerät eben nur dann gut funktioniert, WENN ein I-Net-Anschluss vorhanden ist, solltest Du Dir eher ein Gerät zulegen, dass NICHT dafür ausgelegt ist. Soll es unbedingt ein Humax sein, kann ich Dir nur ein Gerät wirklich empfehlen, da dieses die wenigsten Macken hat: Der gute, alte iCord-HD (ohne Plus/Minus/Max/Minimus/Evo/PDR :rolleyes: oder sonstige Zusätze). Vielleicht kannst Du noch irgendwo einen ergattern.
      Gruß,
      Andreas
    • geht nun mal nicht anderes die meisten Geräte haben alle Internet Anschluss eingebaut, einen billigen Baumarkt Receiver stelle ich mit hier ganz bestimmt nicht hin ,
      ich habe ja noch den Eco der geht eigentlich auch recht gut EPG Update kann der nicht und das mach mal blöd wenn der Aufnimmt kann man kein anderen Sender Programmieren , für den Preis von nur 99 € kann man nichts gegen sagen ist ok.

      PS FW Macken habe auch andere Receiver teurere, anderer Hersteller Humax ist nicht schlechter/besser meiner Meinung

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von tim2015 ()

    • tim2015 schrieb:

      Lieber Anderes leider hat man in Deutschband kein Anrecht auf einen Internet Anschluss
      so mit kann ich auch nichts verbinden weil wir kein Internet bekommen/haben,
      bis 2009 war ich noch mit 56/k Analog Modem online ,
      außerdem interessieren mich die TV Internet Sachen nicht
      wir haben nur eine PC Web Daten Stick für den PC,
      es ist hier schon mehr als das Übliche im Mehrfamilien Haus das ich der einzige bin
      der über Sat TV schauen kann schön in HD,
      (die Humax Geräte haben bei mit die Beste Bildqualität ),
      die anderen Bewohner dürfen sich mit Analog Kabel TV rum plagen :biggrin:,



      Da würde ich mir an Deiner Stelle aber jetzt mal ernsthaft Gedanken über einen Wohnungswechsel machen.
      iCord Evolution
      iCord Pro
      iCord Mini
      UHD 4Tune+
      H1
    • noch mal ich habe einen Sat Receiver gekauft und keine Internet Box , es gibt hier kein Internet Anschluss, die Provider verweigern diesen hier ,
      der Trick funktioniert immer auch für Leute ohne Internet Anschluss, es ist kein Port frei ,
      FW Updates aufspielen geht mit meinem Trick 1 ist zwar umständlich hatte aber funktioniert, außerdem kann der Neo die FW auch über USB Stick laden , man kopiert diese auf ein Stick , schaltet das Gerät aus, steckt das Stick ein, schaltet wieder an dann lädt der die vom Stick ganz normal wie wieder andere Sat Receiver,
      Es hapert nur daran das Humax diese nicht Online stellt angeblich wegen HD + Vorhaben was aber nicht stimmt, denn Samsung stellt die FW für seinen SM 550 auch online bereit auf der Web. Seite rum runter laden .

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tim2015 ()

    • tim2015 schrieb:

      noch mal ich habe einen Sat Receiver gekauft und keine Internet Box

      Und auch "nochmal": Du hast Dir einen Sat-Receiver MIT Internet-Anschluss gekauft, der sein volles Potential nur MIT Internet ausspielen kann.
      Wenn Du keinen Internet-Anschluss hast, so kauf Dir eine REINE Sat-Box, die nicht fürs INet ausgelegt ist. Punkt.
      Gruß,
      Andreas
    • dau0815 schrieb:

      tim2015 schrieb:

      noch mal ich habe einen Sat Receiver gekauft und keine Internet Box

      Und auch "nochmal": Du hast Dir einen Sat-Receiver MIT Internet-Anschluss gekauft, der sein volles Potential nur MIT Internet ausspielen kann.
      Wenn Du keinen Internet-Anschluss hast, so kauf Dir eine R
      EINE Sat-Box, die nicht fürs INet ausgelegt ist. Punkt.

      Ob nun der sein EPG Update über das Internet oder Sat macht ist doch egal .
      Du stellt das hier so da als würde der Humax ohne Internet Anschluss nicht richtig laufen ? ich sagte das mich der Internet Kram nicht sonderlich interessiert und wenn ich nicht ab und zu mal technische Infos und Updates bräuchte hätte ich PC und Internet Zugang schon längst wieder Abgeschafft.
      Alle besseren Sat Receiver haben einen Internet Anschluss eingebaut, es gibt keinen HD+ Twin mit HDD ohne Internet Anschluss.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von tim2015 ()

    • martin4 schrieb:

      Ein billiges Smartphone kann als WLAN Hotspot dienen. Wenn du keine Filme schaust reicht eine 5 GB Flat locker für EPG Aktualisierung. Dann ist das Thema vom Tisch.

      Habe aber gelesen das es bei Internet Update genauso klemmt manch mal und man lange warten muss bis dann Erneut EPG Update macht ,
      es geht hier nur alleine darum wie man die Warte Zeit überlisten kann das der sofort ein EPG Update macht,
      der Neo hat keine Funktion EPG Daten Löschen/Reseten das geht nur so
      wie ich es beschreiben hatte.
      Der Neo kann kein Wlan diese Wlan Sticks gibt es auch nicht zu kaufen
      das Handy lasse ich ganz bestimmt nicht 24 Stunden eingeschaltet .


      Eben :no: Das die Leute einem immer Internet Anschluss Aufzwingen wollen den es gar nicht gibt ohne sich selber an den Kosten zu beteiligen .