iCord Mini EPG - teilweise keine Anzeige

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • iCord Mini EPG - teilweise keine Anzeige

      Hallo,

      ich habe mir vor ca. einem Monat einen iCord Mini zugelegt und bin grundlegend sehr zufrieden.
      Ein Problem habe ich allerdings, welches mich massiv stört und weshalb ich diesen Post eröffne.
      In der Suche konnte ich keine Lösung finden, nur ähnlich bis gleiche Problembeschreibungen.
      Also zum Problem:
      Teilweise zeigt mir das EPG keine Daten zu den entsprechenden Sendern an.
      Zum Beispiel: ARD, ZDF - keine Daten; Sat1 und Pro7 - Daten vorhanden aber auch nicht viele.
      Wenn ich dann auf einen Sender ohne Daten schalte, also im EPG, werden die Daten nach und nach geladen.
      Ist aber unbefriedigend, denn wenn ich das EPG öffne möchte ich sehen, was läuft oder was demnächst kommt und nicht erst rumzappen.
      Evtl. bin ich auch zu doof, sprich, kann ich das EPG auf einige also meine wichtigen Sender begrenzen? :gruebel:
      Weiter habe ich in einem anderen Forum hier (also nicht im iCord Mini) gelesen, das der Bereich auf der Festplatte, auf dem die Daten fürs EPG gespeichert werden, vergrößert werden kann, stimmt das bzw. gilt das auch für den iCord Mini?
      Was kann ich sonst noch tun?


      Vorab vielen Dank.

      Mfg Max
    • max82 schrieb:

      Weiter habe ich in einem anderen Forum hier (also nicht im iCord Mini) gelesen, das der Bereich auf der Festplatte, auf dem die Daten fürs EPG gespeichert werden, vergrößert werden kann,
      Ja, beim iCord HD geht das.

      max82 schrieb:

      gilt das auch für den iCord Mini?
      Nein, beim iCord Mini geht das nicht.

      max82 schrieb:

      Was kann ich sonst noch tun?
      Prüfe mal im Menü des Receivers, ob du tvtv eingeschaltet hast. Unter Menü - Einstellungen - System - EPG-Aktualisierung kannst du tvtv einschalten und auch die Updatezeit eingeben.

      Gruß
      ekl69
    • Hallo,

      habe genau das gleiche Problem. Der iCord mini aktualisiert (zumindest lt. Display) regelmäßig nach dem Ausschalten die Daten, außerdem habe ich eine feste Updatezeit nachts.

      Nach meinem Gefühl aktualisiert er zuerst die Sender, die in der deutschen Senderliste vorn stehen. Bei ARD HD und ZDF HD sind die Daten auch halbwegs aktuell. Die HD+-Sender (RTL & Co.) habe ich wg. der Timeshiftbeschränkungen nach hinten geschoben und durch die jeweiligen SD-Sender ersetzt. Während die HD-Sender auch halbwegs aktuell sind, fehlt bei den SD-Sendern der EPG bzw. aktualisiert erst nach Umschalten auf den Sender.
    • Hallo anjaunddirk,

      (Hallo Anja, hallo Dirk,)
      :05:

      ok, aber warum funktioniert es bei uns nicht?
      Was hast du anders?
      Wie hast du dein iCord Mini mit dem Lan verbunden (WLAN oder Kabel)? :gruebel:
      Übrigens ist es bei mir mit SD-Sendern wie mit HD+-Sendern, manchmal steht was dran und manchmal nicht, dann muss ich dort hin schalten und kurz warten.
    • Bei mir hat die Reduzierung der Kanalliste geholfen. Hatte vorher ca.1.200 Sender= praktisch alle die beim Kanalsuchlauf gefunden wurden. Die hab ich auf 50 Sender reduziert und seither funktioniert tvtv mit kompletter Anzeige von 14 Tagen.
    • Hallo,

      habe unter
      Menu - Einstellungen - Kanäle bearbeiten - Zusätzliche Kanäle bearbeiten
      alle Kanäle gelöscht, in der Hoffnung, daß sich, wie ein Vorredner geschrieben hat,
      das tvtv-EPG verbessern würde.
      Leider hat dies nicht zum Erfolg geführt.
      Folgende Sender sind immer noch ohne tvtv-EPG:
      WDR HD Düsseldorf
      RTL (SD)
      RTL2 (SD)
      Sat.1 (SD)
      ProSieben (SD)
      ProSieben MAXX (SD)
      VOX (SD)
      kabeleins (SD)
      NDR FS HH HD
      hr-fernsehen HD
      MDR Thüringen HD
      rbb Berlin HD
      Sport1 (SD)
      Einsfestival HD
      EinsPlus HD
      ZDFinfo HD
      ZDF.kultur HD
      ...
    • Hi Tom709,

      offenbar ist die TVTV Datenbank auf deiner Festplatte durcheinandergeraten.
      Das kann bei abgebrochenen Downloads (TVTV Signaling, dann Progress %) schon mal passieren.

      Wenn du die FP nun nicht ausbauen möchtest, um die TVTV Partition am PC zu formatieren, so sehe ich noch 2 Möglichkeiten:
      Du suchst nach dem "versteckten Menü" und schaust nach einem Menüpunkt für den iEPG.
      Alternativ kannst du natürlich auch die gesamte FP formatieren.
      Oder du schaltest den iEPG ab und wartest ca. 14 Tage.
      Dann sollte die Datenbank leer sein und sich nach erneutem Einschalten neu aufbauen.

      LG

      everrest
    • Ich weiß nicht genau, ob ich jetzt richtig bin, aber ich glaube mal gelesen zu haben, dass irgend ein drittes Programm, aber in SD,das die tvtv Daten liefert, in der Senderliste sein muß. Ist aber schon lange her. Wie gesagt, ich weiß es nicht mehr genau und wenn ich falsch liege, dann lasse ich mich gerne eines Besseren belehren.
      Roland
    • Hallo everrest,

      danke für die Tipps.
      Werde die Festplatte mal formatieren, wenn ich meine gespeicherten Aufnahmen geschaut habe.
      Melde mich dann noch einmal ob es erfolgreich war.
      Das mit dem "versteckten Menü" hat bei meinem iCord Mini leider nicht geklappt.

      Hallo Rolli1311,

      danke auch für Deinen Lösungsansatz. Klingt zwar ein wenig kurios, aber man ist ja als iCord Mini
      Besitzer so einiges gewöhnt.

      Bis dann ...
    • vielleicht meldet sich auch mal ein Mod dazu, der schon länger dabei ist und das noch weiß. Ich denke, dass es so war, dass die Daten nur auf einem Transponder fehlerfrei gesendet werden und auf diesem ist halt auch der von mir genannte SD Sender. Aber, wie schon gesagt, ich bin mir nicht 100% ig sicher.
      Roland
    • So, ich denke hier bin ich richtig, ich habe nur Respekt vor dem Datum der letzten Antwort. Geht hier überhaupt etwas???

      Ich habe in einem anderen Thread schon einmal angefangen mein EPG Problem zu lösen und habe entdeckt, daß das Theme des Threads nicht ganz passt, also hier noch einmal:

      Habe jetzt verstanden:
      Es gibt 2 mögliche Quellen für den EPG Inhalt. Man kann in den Systemeinstellungen das regelmäßige Update anschalten, dann kommt der Inhalt von TvTv und ist falsch.
      Oder man schaltet das Update aus und die Inhalte werden erst geladen, wenn man auf die Programmgruppe kommt; d.h. man muss sich erst einmal komplett durch die Programme zappen, um irgendetwas angezeigt zu bekommen.

      Ich finde wirklich beide Lösungen doof...

      Ich würde gerne eine Lösung bevorzugen, die nicht das Formatieren einer Festplatte mit 42 Filmaufnahmen beinhaltet, weil bei mir es am Anfang ja auch wunderbar funktioniert hatte. Vor ca. 2 oder 3 Jahren... :S
      ------------------------------------------

      Grüsse,
      woize
    • woizebier schrieb:

      So, ich denke hier bin ich richtig, ich habe nur Respekt vor dem Datum der letzten Antwort. Geht hier überhaupt etwas???

      Ich habe in einem anderen Thread schon einmal angefangen mein EPG Problem zu lösen und habe entdeckt, daß das Theme des Threads nicht ganz passt, also hier noch einmal:

      Habe jetzt verstanden:
      Es gibt 2 mögliche Quellen für den EPG Inhalt. Man kann in den Systemeinstellungen das regelmäßige Update anschalten, dann kommt der Inhalt von TvTv und ist falsch.
      Oder man schaltet das Update aus und die Inhalte werden erst geladen, wenn man auf die Programmgruppe kommt; d.h. man muss sich erst einmal komplett durch die Programme zappen, um irgendetwas angezeigt zu bekommen.

      Ich finde wirklich beide Lösungen doof...

      Ich würde gerne eine Lösung bevorzugen, die nicht das Formatieren einer Festplatte mit 42 Filmaufnahmen beinhaltet, weil bei mir es am Anfang ja auch wunderbar funktioniert hatte. Vor ca. 2 oder 3 Jahren... :S
      Habe genau das gleiche noch Problem und ärgere mich damit herum. Bei mir fehlen auch viele epg Einträge vor allem bei den privaten Sendern. Merkwürdig ist auch dass ich entdeckt habe dass die meisten HD Sender der privaten Sender ein epg haben allerdings habe ich kein HD+ Plus Abo.