SD / HD / HD+ Diskussion

    • ekl69 schrieb:

      1. weil es Geld kostet (ab dem 2. Jahr EUR 50,00 jährlich) und
      2. damit Einschränkungen/Restriktionen verbunden sind/sein können, und
      3. eine Smartcard benötigt wird, die Programme verschlüsselt sind, eine Receiver mit Kartenleser oder ein CI/CI+ Modul benötigt wird.

      Gilt alles auch für Privat-HD über KDG. Der einzige Unterschied: Ab der 1. Minute muss bezahlt werden, genau wie auch ein Kabelanschluss.

      Gruß
      Corx
    • SD / HD / HD+ Diskussion

      Hallo ersmal,

      corx1234 schrieb:

      Wer schaut denn heute noch freiwillig in SD? Das ist ja wohl seit Jahren out

      ich sehe gern SD, und nehme da auch auf weil es deutlich weniger Platz auf der Platte brauch, und ich auch keinen prickelnden Unterschied feststellen Kann.

      Ist euch eigentlich schon aufgefallen das HD+ von RTL/SAT1 nicht mehr beworben wird, sondern nur auf HD hingewiesen wird.

      Außerdem hab ich schon letztes Jahr ne Kiste Bier versprochen für den der mir einen Sender Nennen kann der HD sendet (1048p)

      SD ist nicht out, sondern HD ist noch nicht verfügbar.

      Was da als HD angeboten wird, ist nichts anderes als SD interpoliert (1048i),
      das kann der Icord auch ohne HD.
      Und diese ewigen, alten Wiederholungen können auch interpoliert nicht besser werden wenn sie nicht aufgearbeitet werden.
      Und wer will Columbo in Full-HD sehen.

      So what, die Kiste steht noch, wer empfängt HD (1048p)

      Ciao
      Roger2009 :k6:


      ekl69 schrieb:

      Es wurde explizit nur nach HD+ gefragt

      @ekl69

      Ich meine damit auch speziell, expliziet, und vor allem HD+, weil es ne Mogelpackung is.

      Duddits schrieb:

      es wäre mal interessant, wieviele von Euch HD+ nutzen

      Und was ist daran jetzt interessant, wo es doch noch gar kein HD gibt, weder Plus noch Minus.
    • roger2009 schrieb:

      Außerdem hab ich schon letztes Jahr ne Kiste Bier versprochen für den der mir einen Sender Nennen kann der HD sendet (1048p)

      SD ist nicht out, sondern HD ist noch nicht verfügbar.

      Was da als HD angeboten wird, ist nichts anderes als SD interpoliert (1048i),
      das kann der Icord auch ohne HD.

      Aua, du hast ja überhaupt keine Ahnung von HDTV. Es gibt bis dato nur einen populären Film, der in 48p (48 Vollbilder) aufgenommen wurde, das ist der 1. Hobbit. Alle anderen Kinofilme sind 24p (24 Vollbilder) und dafür reicht 25p bzw. 1080/50i, wie HD ausgestrahlt wird, völlig aus. Auch bei Sky und jedem anderen HD-Sender der Welt ist das nicht anders. <Jetzt frag aber bitte nicht, wie ein 24p-Film in 25p gesendet wird, dafür gibt es Google.>
      Bei den ÖRs nur noch viel schlimmer, die nehmen in 1080i auf und skalieren es auf 720p runter.

      Gruß
      Corx
    • corx1234 schrieb:

      Gilt alles auch für Privat-HD über KDG

      Das ist kein HD+, das sind "die Privaten in HD-Qualität".
      HD+ gibt es nur über Satellit.
      Tristan Uhde, Satshop-Heilbronn, Dammstr. 20, 74076 Heilbronn, Tel 07131-6454383, http://www.satshop-heilbronn.de
      Keine Support per PM/TEL (auch mit dem Zusatz "habe das gelesen, aber .....")
      Wiedergegeben werden hier ausschließlich eigene Meinungen die sich tlw. berufen auf User-Beiträge hier.
    • Sorry, :laie_67: . Beginnt hier wieder einmal der uralte Privatkrieg von eingen Unbelehrbaren gegen den Anbieter HD+? Die auch nach 4 Jahren immer noch nicht verstehen wollen, dass jeder, der kann, heute in HD empfängt? Privat-HD ist Privat-HD. Kostet auch im Kabel, braucht auch dort eine Smartcard, hat auch dort Restriktionen ---- die ganz nebenbei, weder im Kabel noch bei Sky/Sat-Empfang irgendwen außerhalb der einschlägigen Foren interessieren!!!!!

      Gibt es hier im Forum auch so eine Kampagne gegen die Abzocker von Sky und deren Praktiken bei Bestandkunden?

      Gruß
      Corx
    • Ich wollte HD+ nie unterstützen und habe bis heute erfolgreich kein HD+ in Verwendung. Die SD-Sendungen sind mittlerweile in sehr guter Qualität, was wohl auch daran liegt, dass das Originalmaterial mehr und mehr in HD ist/war. Das einzige, was mich wirklich stört: seit es HD+ gibt, werden viele Filme im SD nur noch in DD2.1 ausgestrahlt. Vor HD+ war fast jeder neue Film bei der Pro7- und RTL-Gruppe in DD5.1, jetzt nicht mehr ... (ich behaupte das einfach mal so)
      Gruß, Vamp

      iCord-HD 500GB | FW1.00.39 | USB Ext3: 1TB+3x1,5TB+2TB+180GB
      Motor USALS | zwei Kabel identisch *g*
      FTP: Filezilla (Zeichensatz: ISO-8859-1) | Windows 10 Pro
    • Hallo, nutze es nicht weil ich gerne aufzeichne und dann die Werbung nicht weiter spulen kann.
      Bin auch der Meinung das der Unterschied im Bild nicht mehr so gross ist!
      Friedemann
      Wer HD+ unterstützt entzieht sich und anderen auf Dauer immer mehr Rechte.
      Gib HD+ K E I N E Chance!

    • Und der Qualitätsunterschied ist RIESIG (vor allem wenn man einen großen TV hat).... Ich möchte Abends nicht mehr auf die US-Serien in HD verzichten, ganz sicher nicht !
      Tristan Uhde, Satshop-Heilbronn, Dammstr. 20, 74076 Heilbronn, Tel 07131-6454383, http://www.satshop-heilbronn.de
      Keine Support per PM/TEL (auch mit dem Zusatz "habe das gelesen, aber .....")
      Wiedergegeben werden hier ausschließlich eigene Meinungen die sich tlw. berufen auf User-Beiträge hier.
    • Ich könnte über Sky Satellit die HD+ Sender empfangen. Verweigere ich aber, da ich es nicht einsehe, daß ich hier Geld bezahle und dafür meinen Festplattenreceiver mit dem Sendermaterial nicht nutzen darf und kann, so wie es sein sollte. Bei den Sky Sendern geht auch Alles - ob SD oder HD oder Sky3D (Select hat hiermit nichts zu tun, das ist etwas vollkommen anderes und verstehe ich auch).

      Die Aussage, daß es Privatsender sind, welche ihr Geld über Werbung beziehen, ist wohl richtig. Aber es werden ja 50 Euro Gebühren verlangt (auf's Jahr umgelegt zwar nicht viel, aber es wird Geld verlangt, was für freie Sender eigentlich "sinnfrei" ist). Es wird Geld vom Zuschauer für diese "freien" Sender verlangt, also negiert sich dies - denn dadurch sind diese Sender NICHT mehr kostenfrei zu sehen - hat also, natürlich meiner Meinung, nichts mehr mit "freien" Privatsendern zu tun !
      Bei Sky bezahlt man und kann alle Funktionen nutzen - bei den öffentlich rechtlichen Sendern bezahlt man und kann alle Funktionen nutzen. Und hier bei HD+ bezahlt man und wird in den Funktionen eingeschränkt. Da läuft irgend etwas falsch ...

      Komischerweise sind die SD-Versionen ja immer noch kostenfrei und ohne Einschränkungen beim Aufnehmen, Abspielen, Vor- und Zurückspulen usw. nutzbar. Also sollte gerade bei den SD-Sendern eine solche freie Aufnahme- und Abspielmöglichkeit unterbunden sein, denn dort fließt definitiv kein Geld vom Nutzer. Und dort überspringe ich Werbung - denn es gibt nichts schlimmeres, als während Sendungen ständig aus dem Zusammenhang gerissen zu werden und dann mit Werbung für Toilettenreiniger usw. beharkt zu werden. Aber diese Sender laufen bei uns eh nur sehr, sehr selten, deshalb brauche ich auch keine HD+ Versionen davon.
      Und - die Qualität mit meinen guten Geräten ist auch im SD als wirklich gut zu bezeichnen.

      Deshalb bezahle ich gern etwas mehr Geld für gute Sendungen und volle Funktionalität meiner Gerätschaften, wie bei Sky. Sendungen werden oft genug wiederholt, da braucht man auch nicht Alles auf den PC zu schaufeln - wohin mit dem ganzen Kram - man hat ja noch andere Hobbys - neben Familie, Arbeit, Schlaf ... und man lebt nicht ewig ! Das läuft dann irgendwann so, wie ich früher zu Zeiten von VHS-Kassetten-Aufnahmen dachte, ich MÜSSTE ALLES was kommt, aufnehmen, für spätere Zeiten, zum Anschauen (600 bis 700 VHS-Kassetten). Aber - die Technik hat sich stark geändert, andere Dinge sind heutzutage möglich zu nutzen und seine Zeit totzuschlagen, welche man zu den VHS-Zeiten noch nicht hatte. Also was ist mit diesen Kassetten passiert ? Die Qualität der Bänder und Aufnahmen ist und war unterirdisch, also das einzige, was man damit macht und machen kann, ist in den Sondermüll damit ...

      Egal - es ist eh Jedermanns Sache, HD+ nutzen zu wollen oder müssen, logisch ...
    • So toll ist das Programm der Privaten nicht dafür 50 Euronen zu geben und dann können die noch sagen, dass Du Werbung schauen sollst oder es wird gelöscht oder man kann es überhaupt nicht aufnehmen geht ja alles wenn die wollen?? Da verdient nur die Industrie und SAT-Shops Kohle?? In der heutigen Gesellschaft wird den Menschen eingeredet alles zu brauchen, schlecht für die Umwelt und schlecht für meinen Geldbeutel!
    • matchbox schrieb:

      So toll ist das Programm der Privaten nicht dafür 50 Euronen zu geben und dann können die noch sagen, dass Du Werbung schauen sollst oder es wird gelöscht oder man kann es überhaupt nicht aufnehmen geht ja alles wenn die wollen?? Da verdient nur die Industrie und SAT-Shops Kohle?? In der heutigen Gesellschaft wird den Menschen eingeredet alles zu brauchen, schlecht für die Umwelt und schlecht für meinen Geldbeutel!

      Panikmache! Nichts wird gelöscht! Keiner muss Werbung schauen (die übrigens dieselbe ist, wie auf den SD-Sendern), wer will, kann alles aufzeichnen (Google fragen). Ich schaue die Privaten seit 3,5 Jahren in HD und bin trotzdem seit 15 Jahren 100% werbefrei, auch im Radio. 50€ pro Jahr ist nichts gegenüber 50€ pro Monat an Sky. Sogar die GEZ-Gebühr ist höher. Deswegen freiwillig das unscharfe SD schauen .... na denn.

      Gruß
      Corx
    • Hier ist also der Müll gelandet der im Beitrag unter Nutzt Ihr HD+ ? entsorgt wurde .... :19:

      Dann muss ich das was dort noch verblieben ist (nicht verschoben wurde) hier nochmal quoten:

      SAT-ShopHN schrieb:

      Einfach immer wieder geil wie manchen Leuten einem vorschreiben möchten was man anschauen darf.......
      P.S. ich habe 3Sat gelöscht, schau ich niemals an .... ich würde mir aber niemals heraus nehmen das jedem anderen zu raten oder das bei einem Kunden aus der Liste raus zu löschen weil ICH es nicht mag... ich lass es drin und lass IHN entscheiden ob er darauf mal umschaltet !
      P.P.S. manchen sind eben noch nicht im Alter für Dauerberieselung von Blasmusik im Musikantenstadl (ARD / ZDF ?)... die schauen lieber US-Serien auf RTL,Sat1,Vox,RTL2 oder Dokus auf DMAX, N24.... und ich kann nur sagen das ich das viel lieber in HD schaue als im matschigen SD .... 55" TV da vorne an der Wand, da sieht man einen RIESEN Unterschied.
      Und daher habe ICH MEINE Entscheidung getroffen ..... übrigens würde ich die Sendungen auch ohne HD schauen, so macht es jetzt aber in HD viel mehr Spaß (4.15€/Monat für akt. glaube ich 13 Programme die gleiche Werbung zeigen wie auch die SD-Varianten --- und spulten kann man übrigens wenn man etwas aufgenommen hat... habe gestern dazu einen Beitrag gefunden im Netz als ich gesucht habe).



      @Ghitulescu
      In #6 verstehe ich nicht ganz was du uns damit sagen möchtest... hier geht es um HD+ (PayTV/HDTV der Privaten) und nicht einfach nur um HDTV ! Kann natürlich sein das da vornedran vorher ein anderer Beitrag stand vor dem verschieben hier in diesen Reste-Beitrag, von daher fehlt da ggf. etwas der Zusammenhang ...
      Tristan Uhde, Satshop-Heilbronn, Dammstr. 20, 74076 Heilbronn, Tel 07131-6454383, http://www.satshop-heilbronn.de
      Keine Support per PM/TEL (auch mit dem Zusatz "habe das gelesen, aber .....")
      Wiedergegeben werden hier ausschließlich eigene Meinungen die sich tlw. berufen auf User-Beiträge hier.
    • Ich war auch ein überzeugter HD+ Gegner und habe mir die SD Sender der Privaten auf einem 42" TV auch lange angesehen. Ich fand, dass mein alter iCord HD die ganz akzeptabel hochskaliert hat. Doch dann habe ich mir einen 65" TV an die Wand gehängt und die SD Sender konnte man sich echt nicht mehr antuen. Daher habe ich mir den ICord Mini zugelegt und möchte die Bildqualität der privaten HD Sender nicht mehr missen.
      Klar sind die Einschränkungen großer Mist aber das muss ich in Kauf nehmen (oder mir das entsprechende Modul zulegen).
      Aber das muss und kann jeder für sich selbst entscheiden.

      PS Und es läuft nicht nur Trash auf den Privaten !!!
      Grüße Honsa
      ----------------------
      LG 65lm620s ; iCord HD 750 GB (Samsung HD753LJ) ; iCord Mini ; PS3 Slim
    • SAT-ShopHN schrieb:


      @Ghitulescu
      In #6 verstehe ich nicht ganz was du uns damit sagen möchtest... hier geht es um HD+ (PayTV/HDTV der Privaten) und nicht einfach nur um HDTV ! Kann natürlich sein das da vornedran vorher ein anderer Beitrag stand vor dem verschieben hier in diesen Reste-Beitrag, von daher fehlt da ggf. etwas der Zusammenhang ...

      Den Gegendstand der Technik besser zu erklären.