Plötzliches "Blackout" und keine Möglichkeit den Sender umzuschalten.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DLNA Server Ursache?

      Hallo,
      ich habe das gleiche Problem und habe folgende Antwort vom Humax Support bekommen:
      Bei kompletten Neustarts ist sicher die erwähnte Symptomatik bezüglich der TV-Apps nicht der Hintergrund. Hier kommen jedoch andere Hintergründe in Frage:

      - DLNA Server im Heimnetz (NAS-Laufwerk, AVM Mediaserver in einer FritzBox, Computer mit WindowsMedia, ...)
      - fehlende Portfreigaben: Bitte stellen Sie sicher, dass folgende Ports bei Ihrem Router freigegeben sind:
      TCP: 8094 (TV-Portal)
      UDP: 69 (Verbindung)
      UDP: 1024 - 65535 (Datenübertragung)

      Sollten die oben genannten Usachen ausscheiden, bieten wir natürlich die kostefreie Überprüfung und Reparatur an.


      Ich habe einen WIndows Homeserver2011 im Einsatz.
      Wie sich herausgestellt hat ist das Problem nicht mehr aufgetreten nachdem ich den Server aus dem Netz genommen habe.

      Ich hatte erst auf dem Server Twonky7 zu laufen, hierbei hat der icord ständing neu gestartet (alle 1-2 Minuten!)
      Nachdem ich alle Twonky Dienste deaktiviert hatte lief der iCord stabil.

      Ich habe jetzt den standard MedienServer von WHS2011 aktiviert.
      Jetzt habe ich das Problem "Bild friert ein" und wird dann schwarz.
      Das Problem lässt sich mit dem Wechsel zum Portal und zurück umgehen - abber immerhin sind die ständigen Neustarts weg...

      Hat jemand ähnliche Erfahrung gemacht?
    • Hi,

      also der Fehler mit dem Twonky 7 ist bekannt und im Forum nachvollziehbar bestätigt. Kann ich bei mir schon seit langer Zeit (auch WHS 2011 mit Twonky 7) reproduzieren. Ist aber ein Twonky-Problem, da es erst seit Version 7 auftritt. V6 war noch okay. Allerdings wundert mich, dass du aller 1-2 Minuten einen Neustart hast. Das höre ich zum ersten Mal. Bei allen anderen gab es nur einen Neustart nach dem einschalten aus dem OFF oder Standby. Abhilfe ist bei mir: am Humax die Freigabe (also den Humax-Mediaserver) abschalten. Ich schalte sie dann einmal die Woche an, kopier mit dem upnp-Browser aus dem Forum die aufgenommenen Sendungen und schalt die Freigabe im Humax danach wieder ab. Ansonsten brauch ich den Medienserver des Humax nicht, dafür hab ich ja den WHS und Twonky.
      Leider hab ich bisher keinen Kontakt zur Klärung des Problems mit Twonky bekommen. Ich wüsste allerdings auch nicht, wie ich denen das beibringen sollte. Im Twonky-Forum ist die Rückmeldung der Entwickler ohnehin sehr spärlich.

      Achso - die Ports freizugeben, die Humax da benennt - das hat nichts mit den Neustarts zu tun. Von innen nach außen gibt Ports die nach meiner Kenntnis jeder Router bei Bedarf frei und von außen nach innen - da kannst Du gleich ne Rundmail oder Zeitungsannonce veröffentlichen mit deinem Rechnerpasswort usw.. Das führt jede Firewall (egal ob im Router oder im PC) ad absurdum.

      Das Einfrieren mit dem schwarzen Bildschirm ist das, worums in diesem Thread eigentlich geht. Bei mir ist es ab und zu auch so, dass der Humax automatisch ins TV-Portal wechselt und erst dann einfriert, oder wenn ich mit Exit wieder raus will. Dann hilft aber immer nochmal ins TV-Portal (selbst wenn es angezeit wird) und dann Exit. Dann gehts danach auch bis zum nächsten Einschalten.

      Gruß Kaufi
    • DocTS schrieb:

      Gleicher Fehler seit zwei Tagen auch bei mir.

      Der Tip mit TV-Portal aufrufen und mit Exit dann beenden ist übrigens Gold wert! :gut:
      Geht viel schneller als aus- und wider einschalten.

      Update bitte..... :wut:

      Gruß

      Thomas





      Ja wo bleibt es denn?

      Seit dem "neuen" Media-Portal gibt es dieses Problem weiterhin. Nun ist seit Tagen ein Neues dazugekommen: Die Icons im Media-Portal sind weg (nur noch die Unterschrift auf schwarzem Grund zu sehen und so zu wählen). So langsam nervt es und wird schlimmer statt besser. grrr.

      siehe auch Portal Apps weg

      Zudem: Ausser ZDF-Mediathek funktioniert dort gerade wenig. ARD-Mediathek, ServusTV etc. versucht aufzurufen ... ein Dauergringel und warten bis zum Nimmerleinstag. Also langsam wird es Zeit für Fortschritte statt Rückschritte. Echt!

      :nee:
      "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" G. B. "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." A. E.
    • ... ja nach langen Wochen sind die Symbole wieder zurück. Wo sie zuvor abgeblieben waren wird wohl nicht aufgelöst werden.

      Leider bleibt aber dieses Problem bestehen: ARD Mediathek und ServusTV ... starten auch nach einer viertel Stunde Wartezeit nicht. Irgend eine bekannte Antwort von Humax zu dem Thema?
      "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" G. B. "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." A. E.
    • Hallo beisammen!
      Irgend eine bekannte Antwort von Humax zu dem Thema?
      Nicht direkt zu diesem Thema, aber spontan würde ich denken, eine Antwort könnte folgerndermaßen o. ä. aussehen ;)
      Das von Ihnen geschilderte

      Anliegen ist uns mehrfach zugetragen worden und wurde bereits hausintern

      weitergeleitet. Dort wird zur Zeit die Ursache des Phänomens geprüft. Wir bitten

      Sie in diesem Bezug um ein wenig Geduld und Verständnis, bis hier eine Lösung

      herbeigeführt werden kann.
      :laie_67:

      LG icördchen
    • Schwarzer Bildschirm, kein Ton ca. eine halbe Minute nach dem Umschalten.

      Diese Erscheinung habe ich schon seit mindestens 3 Monaten. Es passiert immer, wenn man entweder von Öffentlichen-Rechtlichen Sendern zu privaten umschaltet oder umgekehrt. Neustart nach Abschalten mit der Fernbedienung löst das Problem, bis ich wieder mal eine andere Sendergruppe ansteuere.
      Den Programmguide kann ich nur dann vollständig nutzen, wenn ich alle mich interessierenden Sender vorher für ein paar Minuten angewählt habe. Und bei Sendergruppenwechsel s.o.


      Abu
    • Seit 14.12. besteht nun das Problem, daß der Bildschirm schwarz wird und man erst das Portal aufrufen und mit Exit
      wieder schließen muß. Das gibts doch nicht, daß die bei Humax das nicht auf die Reihe kriegen. Das sind jetzt drei Monate.
      Wie lange sollen wir den noch warten. Hab auch schon an den Kundendienst von Humax geschrieben. Die Antwort ging auch recht schnell: "Das Problem ist bekannt und wir arbeiten mit Hochdruck daran."
      Also Hochdruck kann man das ja wohl nicht nennen. Die sollen einfach das Portal wieder auf den Stand von November bringen und
      dann geht das auch wieder. Ist doch erst seitdem sie dieses Portal geändert haben. Auch das hab ich geschrieben, aber irgendwie
      bestehen die auf Ihr neues Portal, das aber auch nicht wirklich was neues gebracht hat. Oder?
      So mal schaun wie lange das jetzt noch dauert. Am besten sollten alle ICord Cable Besitzer, die sich noch nicht bei Humax beschwert haben, daß auch noch machen. Vieleicht sind sie ja dann mal schneller am Probleme beheben.

      Ice
    • Keine Entschuldigung

      Die Fehler sind nicht "gottgegeben". Und Menschen können die meisten ihrer Fehler korrigieren. Aber, ich habe die Kiste bisher alles in allem nur ca. 30 % der Nutzungszeit wirklich in allen angekündigten Features voll funktionsfähig erlebt. Wenn der Kunde die Ware gekauft und bezahlt hat, scheint bei vielen Verkäufern selbiger und der damit verbundenen Software das Interesse erloschen zu sein, Zufriedenheit zu erzeugen!!!
    • icördchen schrieb:

      Ca. 1 Woche nun ohne Blackout. Warum auch immer?
      Internet und Heimnetz angebunden und funktionierend (bis auf die bekannten Einschränkungen beim Portal)
      Kann ich auch bestätigen! Hatte den Humax für eine längere Zeit gekappt, da ich das Lan-Kabel für was wichtigeres brauchte. Habe es vor 2 Wochen wieder verbunden und das Problem taucht nicht mehr auf...
    • Hi Leute bevor ich alles durchlesen muss frage ich mal gleich nach, ich habe auch seit Kurzen die iCordCable und habe auch das Problem das nach dem einschalten das Gerät 1-3 min läuft und dann alles schwarz ist wenn ich versuche den Sender zu ändern kommt oben rechts im TV das Bild mit dem Runden Kreis der durchgestrichen ist. Ich habe gelesen das es hier mehr Leute haben, gibt es schon Abhilfe dafür ?